Die Bedeutung an internen Kontrollsystemen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Wobei sich der erhöhte Bedarf durch verstärkte interne Kontrollen (z.B. durch Unternehmensführung oder Eigentümer) und zunehmende externe Anforderungen (z.B. durch Gesetze oder Zertifizierungen) ergibt.

Ein weiterer Grund ist die steigende Integration mit Risk-Management und Governance sowie die Notwendigkeit des Einsatzes von IT-Lösungen zur effizienten Abbildung des IKS.


Anforderungen an ein IKS

  • Wirksamkeit
    • Klar geregelte Verantwortlichkeiten
    • Wirksame Kontrollen
    • Klar definierter Informations- und Eskalationsprozess

  • Nachvollziehbarkeit
    • Dokumentation der IKS Ziele
    • Abbildung der Geschäftsrisiken, Prozesse und Kontrollen
    • Regelmäßige Überprüfung des IKS


  • Effizienz
    • IKS Bestandteil des Risk Managements
    • Nach Möglichkeit Automatisierung der Kontrollen


Das bietet das IKS von EasyBuero

  • Ermöglicht die Abbildung unterschiedler Kontrollmodelle, z.B.
    • CobiT
    • COSO


  • Umfassende Dokumentation der Ziele und Kontrollen

  • Effizientes System zur Durchführung der Kontrollen
    • Dokumentation der Kontrollprozesse
    • Definition der Periodizität der Kontrollen
    • Unterschiedliche Dokumentationsmöglichkeiten der Kontrollen
      • Tasks
        • mit integrierter Erinnerungs- und Eskalationsfunktion
        • Möglichkeit zur Erledigung des Tasks per Email
      • Protokolle
      • Allgemeine Dokumentenablagen
    • Integrierter Mechanismus zur Überprüfung der Kontrollen
Informieren Sie sich: +43 664 124 30 23

IKS - Internes Kontrollsystem